Ralf Willer

Folienabdichtung, Dachbegrünung,
Schwimmteiche,Zierbecken, Koiteiche

Hamdorfer Weg 7, D - 23795 Negernbötel
Kreis Segeberg,
Tel. 0 45 51 / 99 34 51
E-Mail: info@folien-willer.de, www.folien-willer.de

Für alle Dacharbeiten gelten die Regeln des Reisegewerbes nach §55 GewO

Ralf Willer - Folien-Willer in Negernbötel im Kreis Segeberg

Fragen?
Tel: 0 45 51 - 99 34 51
info@folien-willer.de

Ihr Ralf Willer
Aktuelles

Feuerkugeln:
Exklusiv und individuell: Ein Feuer für romantische Sommerabende.

Folientattoos:
Im Pool oder auf dem Dach: Trenddekoration mit Signalwirkung.

Koiteiche:
Exotische Fische in Ihrem Garten.

Wartung und Pflege der Dachbegrünung

Extensive Dachbegrünung - Begrünung durch Kräuter und Gräser

Die Extensive Dachbegrünung beschränkt sich auf die flächendeckende Bepflanzung mit niedrigen, genügsamen Bodendeckern, Sedum-Arten, Wildkräutern und Gräsern, die sich weitgehend selbständig erhalten und vermehren. Dabei zählen Sedumpflanzen zu den robustesten.
Zur Pflege einer so gestalteten Dachbegrünung ist ein Kontrollgang im Jahr ausreichend.

Intensive Dachbegrünung – Begrünung durch Stauden und Gehölze

Intensive Dachbegrünungen umfassen Pflanzungen von Stauden und Gehölzen sowie Rasenflächen und Bäumen. In den Möglichkeiten der Nutzungs- und Gestaltungsvielfalt sind sie bei entsprechender Ausstattung mit bodengebundenen Freiräumen vergleichbar. Die intensive Dachbegrünung ist in der Regel nur auf Flachdächern sinnvoll. Die verwendeten Pflanzen stellen hohe Ansprüche an den Schichtaufbau und an die regelmäßige Wasser- und Nährstoffversorgung. Die Höhe des Gesamtaufbaus beträgt etwa 25-100 cm.
Diese Begrünungsform ist nur durch regelmäßige Pflege dauerhaft zu erhalten.

Pflege- und Wartungsarbeiten

Die langfristige Funktionsfähigkeit von Dachbegrünungen setzt vegetationstechnische Pflegearbeiten und abdichtungstechnische Wartungsarbeiten voraus. Auf Basis der Richtlinien für Dachbegrünungen sowie der Richtlinien für Dächer mit Abdichtungen bieten wir Wartungsverträge mit folgenden Leistungen an....

  • Düngen der Grünflächen nach Bedarf
  • Reinigen von Dachgullys und sonstigen Entwässerungsteilen
  • Optische Überprüfung der Dichtfunktion an den An- und Abschlüssen
  • Überprüfung der mechanischen Festigkeit von den Profilen, Lüftungselementen, Lichtkuppeln, Anschlussvorrichtungen etc.
  • Beseitigung von Verunreinigungen, Ablagerungen und Einwurzelungen an den Kontrollschächten
  • Entfernung und Abfuhr von unerwünschtem Fremdwuchs
Dachbegrünung durch Folien Willer in Negernbötel

Frisch angelegte Dachbegrünung.

Nach kurzer Zeit schon erste zarte Begrünung.

Für alle Dacharbeiten gelten die Regeln des Reisegewerbes nach §55 GewO
 
Sie bauen selbst?

Wir liefern Ihnen gern alles, was Sie dazu benötigen:

  • Material
  • Werkzeug
  • Zubehör

Natürlich stehen wir Ihnen auch hier mit unserer langjährigen Erfahrung zur Seite und beraten Sie in allen Fragen.

Fordern Sie unser Angebot an.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden Datenschutzerklärung